Artikel 1 - 28 von 28

   PVC-U Fittings   

   Klebefittings aus...

PVC-U Fittings

Klebefittings aus Kunststoff

 

Profi-Qualität für Handwerker und anspruchsvolle Heimwerker.

DVGW Trinkwasser geeignet

 

Das Kunststoffrohr wird in das Fitting innen eingeschoben, deshalb bezeichnet man das Fitting-Ende gewöhnlich als Klebe-Ende innen (i). Es gibt bei den Klebe-Fittings aber auch das so genannte Klebe-Ende außen (a), also ein Fitting-Einsteck-Ende oder Stutzen-Ende.

Dieses Klebe-Ende außen (a) hat genau den gleichen Außendurchmesser wie das Kunststoffrohr was in die Klebe-Fittings mit Klebe-Ende innen (i) zum verkleben eingeschoben wird.

Dieses Außenende bezeichnet man als Fitting-Einsteck-Ende oder Stutzen-Ende.

Das Klebe-Ende außen (a) wird benötigt wenn man 2 Klebe-Fittings verbinden möchte. Das Klebe-Ende außen (a) wird in das Klebe-Ende innen (i) eingeschoben. Die beiden verbundenen Fittings haben dann wieder 2 Klebe-Ende innen (i), also wie gewöhnlich. Ein Fitting mit 2 Klebe-Enden außen (a) gibt es nicht, es wäre ein Stück Rohr.

Die angegebenen Maße sind in der Reihenfolge der Artikelbezeichnung. Die Fitting-Bezeichnung "(i)" bedeutet "innen", also Fitting-Innendurchmesser und somit für den Rohr-Außendurchmesser passend.

Die Fitting-Bezeichnung "(a)" bedeutet "außen", also wie Rohr-Außendurchmesser und somit für den Fitting-Innendurchmesser (i) passend.

Beispiel:

Fitting (a-i) 50mm x 32mm
bedeutet: Fitting einerseits
Klebe-Ende außen (a), also ein sogenanntes Fitting-Einsteck-Ende oder Stutzen-Ende, hat einen Außendurchmesser von 50mm, also wie das Rohr. Fitting andererseits Klebe-Ende innen (i), also eine Klebe-Muffe für ein Rohr mit 32mm Außendurchmesser.

 

Varianten

  • Winkel 90 Grad (i-i) mit 2x Klebemuffe
  • Winkel 90 Grad reduzierend (i-i) mit 2x Klebemuffe
  • Bogen 90 Grad (i-i) mit 2x Klebemuffe
  • Winkel 45 Grad (i-i) mit 2x Klebemuffe
  • T-Stück (i-i-i) mit 3x Klebemuffe
  • T-Stück reduzierend (i-i.red.-i) mit 3x Klebemuffe
  • T-Stück 45 Grad (i-i-i) mit 3x Klebemuffe
  • Y-Stück (i-i-i) mit 3x Klebemuffe
  • Kreuz-Stück (i-i-i-i) mit 4x Klebemuffe
  • Winkelverteiler (i-i-i-i) mit 4x Klebemuffe
  • Muffe Verbinder Kupplung (i-i) mit 2x Klebemuffe
  • Muffe reduzierend (i-i.red.) mit 2x Klebemuffe
  • Reduzierstück (a-i) mit Einschiebende und Klebemuffe
  • Übergang auf Rohr-Außengewinde (i-AG) mit Klebemuffe und Außengewinde
  • Übergang auf Rohr-Innengewinde (i-IG) mit Klebemuffe und Innengewinde
  • Verschraubung (i-i) mit 2x Klebemuffe
  • Kugelhahn (i-i) mit 2x Klebemuffe
  • Stutzen auf Schlauchtülle (a-Tülle) mit Einschiebende und Schlauchtülle
  • Kappe (i) mit Klebemuffe
  • PVC-Rohr (a-a)  Einschiebenden
  • Reiniger Büchse
  • Kleber Büchse mit Pinsel

 

Anwendung

Pooltechnik

Wasserführende Leitungen

Schwimmbad

Whirlpool

Terraristik

Aquarium

Teich

Regenwasser

Pool- und Schwimmbadbau (Chlorwasser, Salzwasser)

Aquaristik (Süß- und Meerwasser)

Teichbau

Sanitärinstallation

Industrieanlagen

Abwasser

Druckleitungen für Bewässerungssysteme

Biogasanlagen

nicht geeignet für Druckluftverrohrung

 

Vorteile

UV-Beständigkeit

hohe Langlebigkeit

Wetter-, Chemikalien- und Korrosionsresistenz

enorme Strapazierfähigkeit

geringes Gewicht

Einsatz im Innen- und Außenbereich

 

Abmessungen PE-Rohr

Rohr-Außendurchmesser

20mm x 2,0mm Wandstärke

25mm x 2,0mm Wandstärke

32mm x 2,4mm Wandstärke

40mm x 3,0mm Wandstärke

50mm x 3,7mm Wandstärke

 

 

Flüssigkeitstemperaturbereich von 0°C bis +45°C (kurzzeitig bis +60°C).

Mit zunehmender Temperatur reduziert sich die Druckbelastung.

ab +60°C wird das Rohr weich. Der Schmelzpunkt liegt bei ca. +80°C.

 

guter elektrischer Isolator 

hohe Chemikalienbeständigkeit 

gute Verklebbarkeit

gute Lackierbarkeit

 

Material

Polyvinylchlorid

bis zu 50 Jahre haltbar

 

Druckstufe

PN16

Kreuzstück, Bogen, Kugelhähne, Verschraubung PN10

 

Hohe Beständigkeit

Salz- und Chlorlaugen

säurehaltige Flüssigkeiten