Vertikal Compakt Heizkörper profilierte Vorderfront Buderus Logatrend CV-Profil

Artikelnummer: A1000381

Vertikaler Compakt-Heizkörper ohne Ventil mit profilierter Oberfläche
Bauhöhe
Typ / Tiefe ohne Halterung
Baulänge (Breite)

ab 122,53 €

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand, (Sonder-/Speditionsversand)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

 

 



Wichtige Hinweise

Die Anlieferung ist für Käufer kostenlos und erfolgt direkt vom Hersteller per Spedition, Montag bis Freitag, meistens schon früh zeitig von 7-15 Uhr "frei Bordsteinkante".

Bitte geben Sie bei Kauf eine
Telefonnummer mit guter Erreichbarkeit tagsüber (am besten Mobilnummer) an, damit bei der Auslieferung Kontakt aufgenommen werden kann.
Überprüfen Sie Ihre angegebene Lieferadresse.



Bitte unterschiedliche Lieferzeiten beachten, je nach Heizkörpermaß!
Alle gebräuchlichen Heizkörper sind sofort aus den regionalen Lagern des Herstellers bei Ihnen vor Ort lieferbar (in den unten und oben in der Artikelbeschreibung angelegten Bildern "Lieferzeittabelle" zu finden, dunkelblau oder grau hinterlegt).
Bei weniger gebräuchlichen Heizkörpervarianten mit Lieferzeit laut Lieferzeittabelle hellblau hinterlegt, kommt es zu längeren Lieferzeiten, weil speziell nach Kundenwunsch aus dem Hauptlager direkt vom Hersteller geliefert wird.
Hygiene-Ausführungen (Typ 10, 20 und 30) und sehr seltene Heizkörpervarianten mit Lieferzeit laut Lieferzeittabelle weiss hinterlegt, werden nach Kundenwunsch extra angefertigt (Auslieferungsdauer 5-20 Wertage).

ACHTUNG: Heizkörpervarianten mit längerer Lieferzeit (in der angegebenen Lieferzeittabelle weiss oder hellblau hinterlegt) werden für Sie direkt vom Hersteller geliefert oder angefertigt und sind deshalb vom Umtausch oder Rückgaberecht ausgeschlossen.



Die Ware befindet sich bei Lieferung auf Palette, mit Folie und Kartonage verpackt und Kantenschutz ausgestattet. Bitte achten Sie trotzdem, wie bei solchen Liefergeschäften gewohnt, auf einwandfreie unbeschädigte Übergabe, weil spätere Reklamationen nicht berücksichtigt werden können.



Bitte beachten Sie die hier angebotene Heizkörpersorte:
Buderus Logatrend Vertikal-Kompakt-Profil-Flachheizkörper (CV-Profil oder KV-Profil)

Profilierte, also wellige, wasserführende Vorderfront in vertikaler (hochkant, große Bauhöhe, schmale Breite) Bauform mit Standardfarbe: strukturierte verkehrsweiße Einbrennpulverlackierung (RAL9016).



Wählbare Variationen:
Sie können oben in diesem Angebot 4 verschiedene Typen (Bautiefen), 6
Bauhöhen und 6 Baulängen/Breiten auswählen.
Bitte beachten Sie die unterschiedliche Heizkörperleistung je Typ (oben in der Auswahlfunktion laut Bild Heizkörper-Typ) und die genaue Bautiefen-Bemaßung (Bilder unten und oben).



Alle weiteren Heizkörper-Sorten, sowie das passende Zubehör, finden sie bei unseren anderen Angeboten oder per E-Mailanfrage.

Alle möglichen Buderus Heizkörpersorten:

1. Logatrend Flachheizkörper
profiliert, Höhe 300 bis 900mm, Länge 400 bis 3000mm
- VC-Profil (Ventil-Kompakt)
- C-Profil (Kompakt)
- VCM-Profil (Ventil-Kompakt mit Rohre-Mittenanschluss)
- CV-Profil (Vertikal-Kompakt)

2. Logatrend Flachheizkörper
plan, Höhe 300 bis 900mm, Länge 400 bis 3000mm
- VC-Plan (Ventil-Kompakt)
- VCM-Plan (Ventil-Kompakt mit Rohre-Mittenanschluss)
- C-Plan (Kompakt)
- CV-Plan (Vertikal-Kompakt)

3. Gliederradiatoren

4. Handtuchradiatoren

5. Raumwärmer



Mit der App EasyPlanPRO von Buderus erhalten Sie Untertützung bei der Auslegung der Flachheizkörper. Damit lassen sich schnell und bedarfsspezifisch die richtigen Heizkörper für jeden Raum komfortabel ermitteln. Sie ist im App Store sowie Google Play Store erhältlich.



Ein Montageset zur Wandbesfestigung F7E (für Typ 10) bzw. F7M (für Typ 20,21,22) für den Heizkörper (Fertigwände) und 3 Blind- und ein Entlüftungsstopfen sind bei diesem Angebot gratis im Lieferumfang enthalten.
Verschiedene Armaturen, Abdeckungen oder Thermostatköpfe sind wählbar (nicht im Lieferumfang).
Ein passendes Buderus Universal Design Ventil-Armatur-Set finden Sie bei unseren anderen Angeboten.


Artikelvorteile

Moderne, ausgereifte Konstruktion mit ansprechendem Design und hoher Sicherheit auch für begrenzte Platzverhältnisse

Durch vertikale Bauform zusätzliche Einsatzmöglichkeiten im Wohnbereich - unabhängig von den vorhandenen FensterflächenSchnelle und einfache Montage

Variable Installation durch 4 Anschlüsse 1/2 Zoll - Innengewinde (Unterseite und Oberseite jeweils seitlich re/li) und zusätzlichem Mittenanschluss

Zusätzlich Rohranschluss montagefreundlich unten mittig über 1/2 Zoll Innengewinde und somit optisch unauffällige Rohrführung möglich

Lieferung mit Seitenteilen und Abdeckgitter (nicht bei Flachheizkörpern vom Typ 10)

Wärmeleistung nach DIN EN 442. Prüfung mit Anschlussvariante Mittenanschluss.

Qualitätssicherung nach TÜV CERT DIN ISO 9001

5 Jahre Gewährleistung der Produkteigenschaften

Konstruktion entspricht den Anforderungen der Arbeitssicherheit gemäß den Richtlinien der gesetzlichen Unfallversicherungsträger (GUV)

Mehrlagige Heizkörper drehbar, da keine Laschen die Rückseite des Heizkörpers bestimmen.

Flachheizkörper mit Grundierung und Einbrenn-Pulverlackierung in Verkehrsweiß (RAL 9016) entsprechend DIN 55900, somit Lieferung in Fertiglackierung mit hoher Kratz- und Schlagfestigkeit, schwermetall- und lösungsmittelfrei

Garantierter Qualitätsstandard mit dem RAL-Gütezeichen RAL-RG 618.

Heizkörperverpackung aus wieder verwertbarem, sortenreinem Polyethylen (PE) und Kartonage

Transport- und Montageschutz durch Schrumpffolienverpackung mit Schutzekken sowie Kartonagestreifen. Die Folie kann bis zum Abschluss aller Montagearbeiten am Heizkörper bleiben, um die Lackierung zu schützen. Sie kann darüber hinaus auch beim Beheizen der Baustelle am Heizkörper bleiben, sofern die Vorlauftemperatur 60 °C nicht übersteigt

Druckgeprüft für einen Nenndruck von 10 bar

Wärmeleistung nach DIN EN442 geprüft und registriert

Hochwertige umweltschonende Grundierung und Lackierung

Erhältlich in vielen verschiedenen Farben

CE-konform


Heizkörperbefestigungen
Bei der Montage von Heizkörpern sind die vom Hersteller mitgelieferten bzw. empfohlenen Befestigungen in entsprechend empfohlener Anzahl zu verwenden. Damit wird gewährleistet, dass Befestigungen und Heizkörper aufeinander abgestimmt und für die bestimmungsgemäße Verwendung und vorhersehbarer Fehlanwendung geeignet sind. Bei der Montage der Befestigung an der Wand sind Material und Aufbau der Wand vor Ort zu überprüfen und zu berücksichtigen sowie geeignetes Montagezubehör (wie z.B.
Schrauben und Dübel) zu verwenden. Die entsprechenden Regeln der Technik sind einzuhalten und die möglichen Belastungen des Heizkörpers nach erfolgter Montage zu prüfen und zu dokumentieren.

Anschlussvarianten
Die Vertikalheizkörper werden im Standardfall über den serienmäßigen unteren Mittenanschluss mit den Rohrleitungen über z.B. die Universalarmatur verbunden. Alternativ sind andere Anschlussvarianten möglich.


Buderus ist eine der stärksten europäischen Thermotechnik-Marken und bietet fortschrittliche Heizungs-, Lüftungs- und Kühlungstechnologie für ein perfektes Wohnklima. Dank innovativer Regelsysteme können Systeme zur Nutzung erneuerbarer Energien optimal miteinander kombiniert werden oder auch bestehende Öl-und Gasheizungen ergänzen. Buderus ist als Großhandelsspezialist für Heiz- und Installationstechnik mit mehr als 120 Niederlassungen in mehr als 50 Ländern vertreten. Hier finden Buderus-Kunden professionelle Beratung, verlässlichen Service sowie optimal aufeinander abgestimmte, energieeffiziente Systeme aus einer Hand.


 




Hilfreiche Informationen zu Heizkörpern


Wie Sie selber den passenden Heizkörper ermitteln können:

Art des Heizkörpers festlegen:

"Kompakt"- Bauform bedeutet: Maximale Heizkörper-Oberfläche auf kleinstmöglichem Raum und damit die größtmögliche Wärmeabgabe über Zirkulation mit Hilfe von Konvektionsblechen, im Gegensatz zu großen Gliederradiatoren, wo eher Strahlungswärme ein Vorteil ist.

Erforderlichen Raum-Wärmebedarf und damit die Leistung des Heizkörpers ermitteln:

Sie befragen am besten einen Energieberater.
Angegeben wird die Nennleistung in der Maßeinheit Watt nach DIN EN 442. Diese Nennleistung ist abhängig von der am Heizkörper ankommenden Wassertemperatur, also dem Vorlauf (Normwert 70° Celsius), der Wassertemperatur die den Heizkörper verlässt, also dem Rücklauf (Normwert 55° Celsius) und der Raumtemperatur (Normwert 20° Celsius). Sie können in der Tabelle "Nennleistung" unten die Leistung aller angebotenen Heizkörper auslesen. Falls die Vorlauftemperatur bei Ihrer Heizungsanlage anders, oder beispielsweise niedriger sein sollte, so ergibt sich selbstverständlich eine andere, oder beispielsweise bedeutend niedrigere Heizkörperleistung.

Sie können selber folgende grob einfache, unverbindliche Faustregel als Hilfestellung annehmen:
Ungedämmtes Gebäude mit normal dicker Ziegel-Außenwand (40cm), je Quadratmeter Zimmerfläche 100 Watt Heizkörper Nennleistung. Oder je Kubikmeter Zimmer- oder Raumvolumen 40 Watt. Dabei den höheren Wert, der sich bei den beiden Ermittlungen ergibt, annehmen.
Schlechtere (dünnere, schlechteres Material, Fugen usw.) Außenwände entsprechend bedeutend (mehrere hundert Watt) mehr Nennleistung und bessere, also beispielsweise gedämmte, bedeutend weniger Heizkörpernennleistung annehmen. Bei großen oder mehreren Fenstern gegebenenfalls auch mehr Leistung annehmen.

Heizkörpermaße ermitteln:

Jede Heizkörpervariante hat eine unterschiedliche Oberfläche, je größer um so größer die mögliche Wärmeabgabe über Zirkulation. Heizkörper sollten unterhalb des Fensters angebracht werden. Somit ergibt sich die maximale Heizkörperhöhe oft aus der Fensterbankhöhe. Vom Fussboden bis zur Unterseite des Heizkörpers sollten 12-15cm Abstand für die Zirkulation erhalten bleiben. Über die Bautiefe (Typ) des Heizkörpers, lässt sich die Nennleistung bei selber Höhe und Länge verändern. Sie können aber auch, wenn bauseits möglich, die Länge oder Höhe verändern, um die erforderliche Leistung zu erhalten.

Beispielrechnung:
Ihr Raum ist 3 Meter breit, 4 Meter lang und 3,5 Meter hoch, mit einem Fenster (1m breit, 1,5m hoch) mit Fensterbank=Brüstungshöhe 900mm. Der Heizkörper soll unter das Fenster angebracht werden.
Zimmerfläche: 3 x 4 x 100 = 1200 Watt. Raumvolumen: 3 x 4 x 3,5 x 40 = 1680 Watt bei Normvorlauftemperater. Also Vorlauftemperatur ihrer Heizung beachten!
Sie wählen den größeren Wert, in diesem Beispiel die Raumvolumenrechnung, also 1680 Watt Heizkörpernennleistung.
Die Heizkörpernennleistung ist von den Maßen und dem Typ des Heizkörpers laut Tabelle unten abhängig. Die Brüstungshöhe ist in diesem Beispiel ein begrenzendes Maß. 12-15 cm Abstand müssen vom Fußboden bis zur Unterseite des Heizkörpers für die Zirkulation verbleiben. Die Oberseite des Heizkörpers darf nicht überdeckt werden. Die Beispiel-Fensterbankhöhe ist 900mm. Es ergibt sich in diesem Beispiel eine maximale Heizkörperhöhe von 600mm. Die von Ihnen gewünschte Heizkörperbreite ist 1000mm. Der von Ihnen gewünschte Heizkörper soll eine Tiefe oder Aussehen wie Typ 21 haben. Typ 21 bedeutet 2 wasserführende Platten und ein Konvektionskanal mit nicht wasserführenden Blechen. Laut Leistungstabelle, die unten angegeben ist, ergibt sich eine Nennleistung von 1050 Watt. Diese Leistung ist zu gering. Der Heizkörper oder dessen Oberfläche muss also in diesem Fall größer sein. In diesem Beispiel lässt sich die Höhe wegen der Fensterbank nicht vergrößern, in anderen Beispielen vielleicht nicht die Länge oder Tiefe. Überlegen Sie deshalb, welches Maß, oder ob Sie den Typ verändern. Sie haben in dem Beispiel die Möglichkeit die Länge oder den Typ zu verändern. Wenn Sie den Typ ändern, beachten Sie die veränderte Bautiefe, welche in der Zeichnung unten angeben ist.
Es gibt Hygieneausführungen (Typ 10, 20 und 30). Sie besitzen nur die wasserführenden, besonders leicht zu reinigenden Platten und nicht die schwer zugänglichen Konvektionsbleche oder Kanäle zwischen den wasserführenden Platten.




 




Unser Lieferumfang:

- Buderus Logatrend Vertikal-Kompakt-Profil-Flachheizkörper in der von Ihnen ausgewählten Größe
- 3 Blindstopfen und ein Entlüftungsstopfen
- Wand-Befestigungssystem


 




Wählbare Typen/Bautiefen und somit Wärmeleistung:


Die Nennwärmeleistung und die Lieferzeit der verschiedenen Buderus Logatrend Vertikal-Kompakt-Profil Flachheizkörper sehen sie in der folgenden Tabelle.
Nutzen Sie zum Vergrößern der Tabelle die eBay-Bilderübersicht ganz oben links über unserer Artikelbeschreibung.



Mögliche Anschlussvarianten (rot Vorlauf- und blau Rücklaufrohr) de Buderus Logatrend Vertikal-Kompakt-Profil Flachheizkörper:



 

 

Die verschiedenen Wandmontageangaben der Buderus Logatrend Vertikal-Kompakt-Profil Flachheizkörper sehen Sie in folgender Zeichnung (nutzen Sie zum Vergrößern der Tabelle die eBay-Bilderübersicht ganz oben links über unserer Artikelbeschreibung):

 


Die verschiedenen Wärmeleistungen (Vorlauf/Rücklauf/Raumtemperatur) je Typ und Bauhöhe, den Exponent, die Anstrichfläche, den Wasserinhalt und das Gewicht
der verschiedenen Buderus Logatrend Vertikal-Kompakt-Profil Flachheizkörper sehen sie in der folgenden Tabelle.
Nutzen Sie zum Vergrößern der Tabelle die eBay-Bilderübersicht ganz oben links über unserer Artikelbeschreibung.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags